Herzlich willkommen    Bienvenue    Dobre doshúl    Hos geldiniz    Hartelijk welkom    Isten hozta    Welcome    Thàm Tâm Dón Chào    Witamy    Herzlich willkommen

Anna-Grundschule

Forchheim


Home Nach oben

letzte Aktualisierung:26.01.2020

 

JaS – Jugendsozialarbeit an Schulen  

 

   

LRA FO Psychosozialer Wegweiser web.pdf     LRA FO Beratungsführer-VS9201910.pdf

 

Liebe Eltern,

 

seit September 2019 gibt es an der Anna-Grundschule ganz neu eine Stelle für Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS). An dieser Stelle möchte ich mich und meine Arbeit kurz vorstellen.  

Mein Name ist Karin Gebhardt und seit September bin ich die Jugendsozialarbeiterin an der Anna-Grundschule. Von Beruf bin ich Diplom Sozialpädagogin (FH). Träger dieser Stelle ist der Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt in Forchheim, bei dem ich auch angestellt bin. Mein Büro befindet sich direkt in der Anna-Grundschule. Als Jugendsozialarbeiterin stehe ich in erster Linie Ihnen und Ihren Kindern an der Grundschule als zusätzliches Angebot zur Verfügung.

Mit den Schülerinnen und Schülern führe ich Beratungen in Einzel- und Gruppengesprächen, Rollenspiele und Spieleinheiten durch (z. B. bei Alltagsproblemen, Schulängsten, Mobbing, Konflikten mit Mitschülern, …). Auch Beratung und Unterstützung von Eltern zu verschiedenen Themen wie z. B. Erziehungsberatung, familiäre Probleme, Schulprobleme des Kindes oder Unterstützung in der Vermittlung mit anderen Behörden gehören zu meinen Aufgaben. Außerdem höre ich gerne zu und suche sowohl mit Eltern also auch mit Kindern nach Lösungen.

Die Beratung ist kostenfrei und unterliegt der Schweigepflicht!

 

Meine Kontaktdaten:

 

Karin Gebhardt

JaS Anna-Grundschule Forchheim

Konradstraße 36

91301 Forchheim

 

Tel.:  01525-1408963              

(Falls Sie mich nicht persönlich erreichen, bitte eine Nachricht auf der Mailbox hinterlassen)

 

E-Mail: jas-ags@awo-forchheim.de

 

Büro: Raum Nr. 11 (im Flur des Sekretariats)  

Weitere Hilfsangebote

 Sie suchen Hilfe bei psychischen Beeinträchtigungen und Krisen Ihres Kindes (z.B. Depression)?

Schulische Hilfsangebote

Ansprechpartner vor Ort

Schulpsychologin Frau Dr. Doroté Heil; Tel. 09190/ 928490; e-mail: doroheil@live.de

Beratungslehrerin Frau Heidi Kaiser; Tel. 09191/ 65151; e-mail: Heidi.Kaiser.Dienst@t-online.de

 

Regionales Angebot

Link: Staatliche Schulberatungsstelle für Oberfranken

An der Staatlichen Schulberatungsstelle für Oberfranken stehen Ihnen die Schulpsychologen als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Außerschulische Hilfsangebote

KVB (Kassenärztliche Vereinigung Bayern)

·         Unter der Arztsuche der KVB erfahren Sie, welche

Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie (bis 21. Lebensjahr)

Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie (ab 18. Lebensjahr)

 

oder welche

 

Psychologischen Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (bis 21.Lebensjahr)

Psychologischen Psychotherapeuten (ab 18. Lebensjahr)

 

in ihrer Nähe praktizieren.

·         Weiterhin vermittelt die Terminservicestelle der KVB im gesetzlichen Rahmen Termine bei Fachärzten und Psychotherapeuten.

 

PTK (Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten)

Unter PTK Bayern finden Sie Psychotherapeuten in Ihrer Umgebung.

 

Fachkrankenhaus für psychische, psychosomatische und neuropsychiatrische Erkrankungen:

Bezirkskrankenhaus Bayreuth mit Institutsambulanz
Nordring 2
95445 Bayreuth

Telefon: 0921 283-0

https://www.gebo-med.de


Weitere Kontaktdaten von Kliniken für Psychotherapie und Psychosomatische Medizin finden Sie in Suchmaschinen.

Erziehungsberatungsstellen in Bayern

Link: Erziehungsberatungsstellen

Erziehungsberatungsstellen stehen Kindern, Jugendlichen und Eltern zur qualifizierten Klärung und Bewältigung individueller und familienbezogener Probleme zur Verfügung.

Bke-Onlineberatung

Link: Bke-Onlineberatung

Der Fachverband der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V. bietet Beratungsangebote über das Internet für Jugendliche und Eltern an.

Deutsche Depressionshilfe

Link: Deutsche Depressionshilfe

Hier finden sich viele Informationen zum Thema Depression, u.a. auch ein kostenloses Info-Telefon.

Telefonseelsorge

Telefon: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Die Telefonseelsorge ist kostenfrei und rund um die Uhr erreichbar, auch per Mail oder Chat.

Frauennotruf

Kontaktdaten für den regionalen Frauennotruf finden Sie in den Suchmaschinen.

 

 

Um die Lesbarkeit zu vereinfachen, wird in dieser Zusammenstellung auf die zusätzliche Formulierung der weiblichen Form verzichtet. Die ausschließliche Verwendung der männlichen Form ist hier explizit als geschlechtsunabhängig zu verstehen.

 

Ausführliche Informationen zur Jugendsozialarbeit an Schulen finden Interessierte auf der Webseite des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familien und Integration: www.stmas.bayern.de/jugend/sozialarbeit/jas.php

 

Anna-Grundschule Konradstrasse 36  91301 Forchheim Tel: 09191/14489  mailto ags@forchheim.de  Fax: 09191/64241